Dr. med. Karl-Heinz Schmitz

Studium
1983 – 1989
Studium der Humanmedizin an der Heinrich-Heine-Universität Düsseldorf
Approbation 1991 nach „Arzt im Praktikum“

Promotion
1994
Neurochirurgie

Beruflicher Werdegang
1989 – 1990
„Arzt im Praktikum“ an der II. Med. Abt. des Marien-Hospitals Wesel (Gastroenterologie, Stoffwechsel- und Infektionskrankheiten, Diabetologie)

1991 – 1998
Assistenzarzt an der II. Med. Abt.
Assistenzarzt an der I. Med. Abt. des Marien-Hospitals Wesel (Schwerpunkt Kardiologie, Angiologie, Pneumologie und Schlafmedizin)

1996
Facharztprüfung „Innere Medizin“

1998
Schwerpunktanerkennung „Kardiologie“

seit 1999
niedergelassener Kardiologe in der Kardiologischen Gemeinschaftspraxis Dinslaken

Qualifikationen:

  • Tauchmedizin (GTUEM e.V.),
  • SCMR Level II,
  • DMP KHK der KV Nordrhein,
  • Selektivvertrag CorBene und KardioExpert,
  • Hypertensiologe (DHL),
  • Zusatzqualifikation kardiale MRT (DGK),
  • Hypertonieschulung und Selbstkontrolle der Antikogulation (SPOG)

Fachkunden/FOBI:

  • „Rettungsdienst“,
  • „Strahlenschutz“,
  • „Sigmoido-Koloskopie“,
  • „Internistisches Röntgen“,
  • „Echokardiographie“,
  • „Bronchoskopie“,
  • „Dopplersonographie“,
  • „Strahlenschutz“,
  • „Verkehrsmedizin“,
  • „Gesundheitsförderung und Prävention“,
  • „fachgebundene genetische Beratung“

Kurse:
„Naturheilverfahren I-IV“

med. Mitgliedschaften

  • KVNo
  • ÄKNo
  • DGK
  • BNK,
  • BDI
  • GTUEM
  • Ärztenetz Niederrhein

Weiterbildungsermächtigung
„Innere Medizin und Kardiologie“,
18 Monate Verbundweiterbildung „Allgemeinmedizin“

Menü